Razer BlackWidow Ultimate Details

Razer BlackWidow
  • Razer BlackWidow
  • Razer BlackWidow Ultimate (1)
  • Razer BlackWidow Ultimate(2)
  • Razer BlackWidow Ultimate(3)
  • Razer BlackWidow Ultimate(4)
  • Razer BlackWidow Ultimate(5)

 

zu Amazon* gewöhnlich Versandfertig in 1-2 Tagen

  • Sorgenfreie Bestellung
  • In Kooperation mit dem Affiliatepartner

Marke Razer

Produktbeschreibung

Kategorien: Mechanik | Razer

Die Razer Black Widow Ultimate zählt zu den Marktführern im mechanischen Gaming Tastaturen Bereich.

 

  1. Präzision & Technik
  2. Ausstattung
  3. Ergonomie
  4. Verarbeitung
  5. Angebot

 

Obwohl mechanische Tastaturen mehr kosten, greifen immer mehr Spieler zu diesen Tastaturen. Das liegt mit Sicherheit an den Vorteilen, welche diese bieten.

So ist eine mechanische Gaming Tastatur in ihrer Präzision unerreicht, sie sind massiv verarbeitet, haben eine viel höhere Lebenserwartung und weisen auch bei Dauerbenutzung ein stabiles Anschlagverhalten auf. Außerdem können Sie sich über eine höhere Zahl an möglichen simultanen Tastenbetätigungen freuen. Die Nachteile liegen wie bereits angesprochen zum einen am viel höheren Preis. Des Weiteren erzeugen die Tastenanschläge eine höhere Lautstärke als bei normalen elektrischen Tastaturen.

Razer BlackWidow Ultimate (1)

Die Razer Black Widow Ultimate 2014 hat eine grüne Beleuchtung und matte Tastenoberflächen.

 

Mechanische Tastaturen eignen sich somit optimal für Gamer, da sie exakter arbeiten und das Anschlagverhalten auch über Jahre noch gleich bleibt. Die Tasten bei elektrischen Tastaturen leiern hingegen aus.

Die Razer Black Widow Ultimate ist für eine mechanische Tastatur ungewöhnlich umfangreich ausgestattet und vereint damit viele Vorteile von mechanischen und elektrischen Tastaturen. Dafür ist sie aber auch ziemlich teuer.

 

Präzision & Technik

Bei der Präzision ist die Razer Black Widow Ultimate vielen Tastaturen weit überlegen. Die verwendeten Blue MX-Schalter von Cherry haben einen perfekt definierten Druckpunkt mit einwandfreiem Anschlag. Diese Vorteile wirken sich vor allem beim Schreiben aus. Lange Texte lassen sich so schnell wie mit keiner anderen Variante der MX-Schalter tippen. Nachteil dabei ist die hohe Lautstärke dabei. Daran gewöhnt man sich allerdings ziemlich schnell und kann dann auch ein schönes Geräusch sein.

In Spielen eignet sich die Tastatur hervorragend. Theoretisch wäre es möglich, dass schnell aufeinanderfolgende Anschläge mit der gleichen Taste teilweise verschluckt werden, wenn nicht über den Druckpunkt hinaus gedrückt wird. Uns ist das aber nicht passiert und könnte wohl nur bei richtigen fingerfertigen Profi Spielern passieren. Wenn Sie Ihr Zimmer mit mehreren Personen teilen, ist die Razer Black Widow Ultimate möglicherweise nicht optimal, wegen der hohen Geräuschkulisse.

 

Razer BlackWidow Ultimate(2)

Die Razer Black Widow Ultimate verwendet Blue MX-Schalter. Die Schalter sind nach der Farbe unter der Taste benannt.

 

Insgesamt gibt es vier verschiedene MX-Schalter die hauptsächlich verwendet werden. Die Black MX-Schalter wie in der SteelSeries 6Gv2 und die besonders leichten Red MX-Schalter wie in der Qpad MK-85 haben statt dem fühlbaren Druckpunkt einen gleichmäßigen Widerstand.

Die seltenen Brown MX wie in der Logitech G710+ bilden hingegen einen Mittelweg zwischen MX Black und MX Blue. Das heißt sie haben einen fühlbaren Druckpunkt nur ohne lautes Klickgeräusch. Alle vier Schalter arbeiten unglaublich exakt. So ist es jedem selbst überlassen, welche Variante er bevorzugt.

Die Razer Black Widow Ultimate beherrscht Anti-Ghosting mit Leichtigkeit. Das heißt, sie kann bis zu 10 simultan ausgeführte Tastenanschläge optimal verarbeiten. Realisiert wird das, wie bei vielen anderen Herstellern, auch über einen speziellen Treiber. Dieser gaukelt Windows mehrere Tastaturen gleichzeitig vor, da eine allein maximal sechs Tasten gleichzeitig ermöglichen würde.

 

Ausstattung

Fast alle Sonderfunktionen lassen sich über die FN-Taste steuern, welche sich zwischen Alt Gr und der Taste für das Windows-Konextmenü befindet. Sie löst viele Doppelbelegungen der F-Tasten aus. Die Lautstärkeregelung ist zwischen F1 und F3 untergebraucht, was leider ziemlich unkomfortabel ist um sie mit einer Hand zu betätigen. Auf F5 bis F7 liegt die Mediensteuerung wie Start/Stopp oder Vor/Zurück. Mit Fn und F9 lässt sich jederzeit ein Makro aufzeichnen und auf eine der links liegenden M-Tasten legen. Davon existieren genau fünf. Um in den Spielmodus zu wechseln, welcher die Windows Tasten abschaltet, können Sie Fn und F10 drücken.

 

Razer BlackWidow Ultimate(5)

Die Razer Black Widow Ultimate verfügt über eine gute Beleuchtung welche sich über Fn+F11 für dunkler und Fn+F12 für heller regeln lässt. Dabei können mehr als zehn Stufen eingestellt werden. Übrigens leuchten nicht nur die Tasten, wie bei vielen Tastaturen, sondern auch der Hintergrund.

Im direkten Vergleich mit der Logitech G710+ punktet die Razer Black Widow Ultimate mit einer besseren Tastenbeleuchtung und einer zusätzlichen Klinkendurchleitung. Die Logitech Tastatur hingegen hat mehr Sondertasten.

 

Ergonomie

Trotz kleiner Gummifüße erfüllen diese Ihren Zweck einwandfrei und sorgen für einen rutschfreien Stand. Das liegt unter anderem auch daran, dass die Razer Black Widow Ultimate ein hohes Gewicht von 1,5kg aufweist.

Die Beleuchtung sieht sehr schön aus und vereinfacht im Dunkeln die Suche nach den richtigen Tasten. Die hellste Stufe ist selbst bei Tageslicht fast zu hell, was zeigt wie gut die Beleuchtung eigentlich ist. Mit genug Abstufungen findet jeder den passenden Geschmack. Nachteile sind nur die schwer erreichbaren Tasten zur Lautstärkeregelung zusammen mit der Fn-Taste. Außerdem könnte für einige das Makro Feld links zu Nahe liegen.

 

Verarbeitung

Wie bei fast allen mechanischen Tastaturen ist auch hier die Verarbeitung perfekt. Die matte Oberfläche lässt sich einfacher reinigen und ist auch weniger schmutzanfällig. Eine hohe Langlebigkeit ist durch die Cherry-Schalter selbstverständlich und überdauern laut Herstellerangaben bis zu 50 Millionen Anschläge aus.
 

Razer BlackWidow Ultimate(3)

Die Razer Black Widow Ultimate lässt sich über zwei verschiedene Stufen höhenverstellen.